Arbeitskosten EU 2012

Arbeitskosten EU 2012

2012 lagen die Arbeitskosten in der EU im Durchschnitt bei EUR 23.20 pro Stunde. In der Eurozone bei EUR 28.20/h.

Die höchsten Arbeitskosten verzeichneten Schweden (EUR 42.20/h), Belgien (40.40/h) Dänemark (EUR 39.40/h), Frankreich (34.90/h) und Luxemburg (34.50/h).

Die tiefsten Bulgarien (3.60/h) Rumänien (4.50/h), Litauen (5.70/h), Lettland (6.30/h), Polen (7.20/h), Ungarn (7.90/h), Slowakei  (8.60/h) und Estland (8.60/h).

 

Quelle: Switzerland Global Enterprise 29.1.2014

GSL Consulting LLC

GSL Global Shipping and Logistics Consulting is a consulting company specializing in Logistics and Supply Chain Assessment.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: