Alle Beiträge von GSL Consulting LLC

Jährliche Regalinspektionen

Seit Mai 2007 gibt es die Norm DIN EN 15635. Diese schreibt vor, dass Lagerbetreiber mindestens einmal jährlich ihre Regalanlagen durch eine fachkundige Person auf ihre Sicherheit überprüfen lassen.

Ab 30. Juli wird das in Deutschland zur Pflicht.

Selbstverständlich bieten die Regalhersteller gegen Bezahlung diesen Service an.

Gem. Regalhersteller können so Präventivmaßnahmen früher und Reparaturkosten geringer gehalten werden. Der ROI setze bei einer störungsfreien und dementsprechend weniger wartungsintensiven Anlage deutlich früher ein.

Die Hersteller freut diese Vorgabe ganz bestimmt.

Wann eine solche Regalinspektion in der Schweiz eingeführt wird, dürfte wohl nur noch eine Frage der Zeit sein.

Veröffentlichungen zu SCM

Welche Universitäten war zwischen 2005 und 2007 am produktivsten  bezüglich Veröffentlichungen zum Thema Supply Chain?

Das Transportjournal der AST&L ist dieser Frage nachgegangen. Nachstehend die Antwort.

1. Cranfield University (UK)

2. Cardiff University (UK)

3. Michigan State University (USA)

4. University of Tennessee (USA)

5. University of Maryland (USA)

6. Arizona State University (USA)

7. Imperial College London (UK)

8. Lund University (Sweden)

9. University of Alabama (USA)

10. Iowa State University und University of Nevada-Reno (USA)

 

Quelle: CSCMP Q2/2009