Roboter gab es schon 1984

#Roboter #Industrieroboter #Industrie 4.0 #Digitalisierung #GSL

Beim ganzen Hype um den Robotereinsatz geht schnell vergessen, dass es diese schon seit vielen Jahren gibt. Lediglich die Technologie und die Einsatzmöglichkeiten ändern sich rasant.

Bereits 1984 waren in Japan 64’000 Industrieroboter im Einsatz.  Platz 2 die USA mit 13’000, Deutschland 6600 (1985 8800).

Interessant ist die Zahl der Roboter im Vergleich zu den Beschäftigten je 100’000 Arbeitnehmenden.

USA ist dann nur auf Platz 5. Platz 2 ist Schweden und Deutschland auf Platz 3 mit einer Quote von 131 (1985)

Die Schweiz war damals noch Entwicklungsland in Sachen Robotereinsatz.  Auf 20’000  Einwohner kam gerade 1 Einheit. Damals waren in dieser Branche 280 Arbeitnehmende beschäftigt. Vorwiegend Ingenieure, Physiker, Informatiker und Elektrotechniker. Vor allem Unternehmen in der Westschweiz haben sich mit der Entwicklung von Robotern beschäftigt.

Der Anwendungsbereich der Roboter war vielfältig. Vorwiegend für Aufgaben wie Beschichten, Schweissen, Belade und Entladen von Maschinen und Vorrichtungen sowie Palettieren und Verpacken.

Quelle: Bulletin Natural AG, 9/86 – September 1986


1 2 3 4