EU Verfahren gegen Reedereien

Die EU Kommission hat ein formelles Verfahren gegen 14 Linienreedereien aufgrund des Verdachts des Verstosses gegen die Kartellvorschriften eröffnet.

Als Begründung für die Untersuchung gibt die Kommission an, dass die betreffenden Unternehmen seit 2009 regelmässig geplante Preiserhöhungen durch Pressemitteilungen auf ihren Webseiten und in der Fachpresse bekannt gäben.
Mehrmals jährlich kündigten sie den Betrag auf den Termin der Erhöhungen an, die in der Regel zu einem ähnlichen Zeitpunkt vorgenommen würden.

Daraus könnten sie zum Nachteil der Verbraucher höhere Preise auf dem Markt für Linienschifffahrtsdienste für die Container-Beförderung auf Strecken von und nach Europa durchsetzen.

Offiziell ist nicht bekannt, um welche Reedereinen es sich handelt.  Maersk Line und CMA-CGM haben bestätigt, dass sie Teil der Untersuchung sind.  Bereits 2011 hat die EU Kommission Büros von 12 Reedereien durchsucht.

Quelle:  ITZ 49-52 2013

Datensicherheit auf Geschäftsreisen – Veranstaltung

Die Wirtschaftskammer Schweiz-Afrika veranstaltet am 2.12.2013 an der ABB Technikerschule in Baden  eine Informationsveranstaltung zum Thema Datensicherheit auf Geschäftsreisen und im Büro.

Die Veranstaltung wird u.a. von economiesuisse, Swissmem, KMU Swiss AG, Swiss Export, Handel Schweiz, ICC Switzerland, Switzerland Global Enterprise unterstützt.

Details und Anmeldung unter folgendem Link

 

 

Veranstaltung Auslandkorruption 12.6.2013

Kaum ein internationaler Markt, auf dem ein Unternehmen mit dem Problem der Korruption nicht konfrontiert wird. Gerade die Staaten, die derzeit als Wachstumsmärkte gelten wie etwa China, Russland, Brasilien, die Staaten Afrikas etc. weisen hohe Korruptionsraten auf.

Die Informationsveranstaltung richtet sich speziell an KMU’s und ist unter dem Patronat von economiesuisse, Osec, Swissmem, ICC Switzerland, Swiss Export, HandelSchweiz, Stadt Baden

Datum Mittwoch 12.6.2013
Zeit      15:30Uhr bis 19:00Uhr
Ort       ABB Technikerschule, Fabrikstrasse 1, Baden

Details und Anmeldung gem. Flyer Tagung Baden